26
Aug

Dinosaurier-Ausstellung

Veranstalter: Mario Sperlich

Montag 29.08.2016 - 29.08.2016 Festplatz Bürgerhalle, Spinnereistr. 20, 48599 Gronau

02
Sep

Fahrturnier, Westfälische Meisterschaften

Fahrprüfungen in Klasse E, A, M und S

Ein-, Zwei- und Vierspänner, einschließlich Geländefahren

Freitag 02.09.2016 - 04.09.2016 Reit-, Zucht- und Fahrverein Epe e.V., Eper Bülten

03
Sep

Straßenfest von-Keppel-Straße

Straßenfest von-Keppel-Straße mit Übergabe der "Königswelle" an den Heimatverein Epe

Koordination Heimatverein Epe

Samstag

03
Sep

HOLI FESTIVAL - FOJACO (ABGESAGT)

Die Veranstaltung findet NICHT statt.

Samstag Festplatz Bürgerhalle, Spinnereistraße 20, 48599 Gronau

03
Sep

Festakt zum 125jährigen Bestehen der SPD Gronau

11:00 Uhr  Festakt zum 125jährigen Bestehen der SPD Gronau

ab 13:00 Uhr , Bürgerfest

Samstag 11:00 Glashaus / Inselpark, 48599 Gronau

04
Sep

Kinderkram - Dein Markt rund um's Kind

Alle können mitmachen - stressfrei kaufen & verkaufen

Jeder kennt es, gerade passt die neue Jeans, und im nächsten Moment ist der Nachwuchs schon wieder rausgewachsen! Oder das teuer gekaufte Spielzeug ist nicht mehr altersgerecht und uninteressant geworden, aber noch gut erhalten!

Sei clever - Verkaufe die Spielsachen und Kleidungsstücke einfach beim "KinderKram" - deinem Markt rund um´s Kind!

ANMELDUNGEN UNTER http://www.kinderkram.land/

Sonntag Bürgerhalle, Spinnereistr. 20, 48599 Gronau

07
Sep

Euregio-VHS-Frauenkino - Verstehen Sie die Béliers?

Das Frauenkino-Team der Euregio-Volkshochschule zeigt in Zusammenarbeit mit dem Cinetech-Kino an jedem ersten Mittwoch des Monats ausgewählte Filme und bietet neben dem üblichen Kinoerlebnis gleichzeitig die Möglichkeit, in gemütlicher Runde das Gesehene zu reflektieren und sich über das Genre auszutauschen.

Die Vorstellungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr im Cinetech-Kino, Mühlenmathe.
Im Eintrittspreis von 6,50 Euro ist ein Glas Sekt oder Orangensaft enthalten.

Hier die Termine und Filme bis zum Jahresende 2016:

07.09.2016
Verstehen Sie die Béliers?
Paula lebt mit ihren gehörlosen Eltern und dem ebenfalls gehörlosen Bruder auf dem Land. Als einziges Verbindungsglied zwischen der Familie und der hörenden Welt bleibt der jungen Frau für eigene Bedürfnisse wenig Zeit. Als ihr die Möglichkeit eröffnet wird, in Paris Gesang zu studieren, muss Paula eine Entscheidung treffen.

05.10.2016
Das brandneue Testament
Skurrile Tragikomödie : Gott führt als normaler Bürger Belgiens mit Frau und Tochter ein ziviles Leben. Tochter Ea hat irgendwann genug von den despotischen Launen ihres Vaters, hackt sich in dessen Computer, öffnet eine bis dahin geheim Datei mit den Todesdaten aller Menschen und gibt diese Information per SMS an die Sterblichen weiter… .

02.11.2016
Heute bin ich Samba
Zwar lebt und arbeitet Samba bereits seit zehn Jahren in Frankreich, der aus dem Senegal stammende Einwanderer hat jedoch keine Aufenthaltserlaubnis und muss entsprechend auf der Hut sein. Mit der Aussicht, endlich eine unbefristete Festanstellung als Koch zu bekommen, wendet der lebensfrohe Samba sich schließlich doch an die Behörden und gerät umgehend in Abschiebehaft. Dort begegnet ihm die ehrenamtlich engagierte Alice, die sich seinen Fall zu Herzen nimmt.

07.12.2016
8 Frauen
Kriminalistische Komödie: Im Frankreich der fünfziger Jahre trifft in einer verschneiten Villa eine Großfamilie zum Weihnachtsfest zusammen. Doch die erwartete Bescherung fällt aus als das Familienoberhaupt ermordet wird. Ohne Kontakt zur Außenwelt entpuppt sich jede der anwesenden Frauen mit ihrem ganz eigenen Geheimnis als mögliche Täterin. Es entwickelt sich ein absurdes Gefecht aus gegenseitigen Schuldzuweisungen.

 

Mittwoch 19:30 - 11:10 Cinetech Erlebniskino, Mühlenmathe, 48599 Gronau

08
Sep

E-Book-Sprechstunde

Sie haben einen E-Book-Reader gekauft und haben Fragen zur Nutzung. Die Stadtbücherei lädt Sie zu einer offenen "E-Book-Sprechstunde" ein. In einem persönlichen Gespräch erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um die E-Ausleihe, Muensterload und den Umgang mit dem E-Reader. Anhand des Portals muensterload.de erklärt Ihnen die Bibliotheksmitarbeiterin, wie Sie E Books, E-Audios und E Papers herunterladen können. Probleme mit dem eigenen Reader können ebenfalls besprochen werden.

Das Angebot richtet sich an alle, die den Umgang mit der Online-Plattform und mit dem E-Book-Reader erlernen oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten.
Kommen Sie mit oder ohne Gerät und informieren Sie sich!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Dorothe Roling
Bücherei Epe
jeden zweiten Donnerstag im Monat
08.09.2016, 13.10.2016, 10.11.2016, 08.12.2016
Jeweils 17:00 – 18:00 Uhr
Gebührenfrei

Donnerstag Bücherei Epe

08
Sep

Vorlesestunde für Grundschulkinder - Lesespatzen und Leselöwen hört mal her!


Macht es euch an jedem zweitem Donnerstag im Monat auf den Sitzkissen in der Kinderbücherei bequem und taucht gemeinsam ab in die große Welt der Phantasie.
Die Büchereimitarbeiterinnen warten auf euch mit spannenden, lustigen oder abenteuerlichen Geschichten, die sie euch vorlesen.
Anschließend könnt ihr nach Herzenslust in der Kinderbücherei stöbern und das ein oder andere Buch ausleihen.

Folgende Vorlesetermine solltet ihr also nicht verpassen:
08.09.2016
13.10.2016
10.11.2016
08.12.2016

Dorothe Roling
Bücherei Epe
jeden zweiten Donnerstag im Monat
jeweils von 16:00 – 17:00 Uhr
gebührenfrei

Donnerstag 16:00 - 17:00 Bücherei Epe

08
Sep

VHS-Vortrag Burnout und Erschöpfung - wo nichts mehr geht, will ein neuer Weg entdeckt werden.


Rennen bis zum Umfallen, alles irgendwie doch noch schaffen wollen, bis kaum noch etwas oder gar nichts mehr geht: viele Menschen erleben den Alltag als ermüdendes Hamsterrad, dem nur schwer zu entkommen ist.
Oft spielen antreibende Ansprüche oder ein nie zufriedener innerer Kritiker eine große Rolle, wenn wir uns über unsere Grenzen hinaus belasten. Doch wir sind diesen Stimmen nicht hilflos ausgeliefert. Stattdessen können wir uns dafür entscheiden, solche Glaubenssätze bewusst zu konfrontieren, um uns eigenverantwortlich und spürbewusst für das zu entscheiden, was wirklich für uns stimmt: wir können Herr/Herrin im eigenen Haus werden. „Niemand wird gekrönt, der nicht vorher gekämpft hat.“ (Goethe). Der Vortrag zeigt auf, wie Bewusstsein und Psyche durch verinnerlichte Außenstimmen gefesselt sein können und wie man sich mehr aus diesen Verstrickungen lösen kann, weg vom Anspruch, hin zu mehr Selbstbestimmtheit und Antrieb. Auch werden erprobte Praxistipps gegeben zur Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens und der Vitalität, damit sich der Energie¬haushalt des Körpers stabilisiert. Dann steht der Weg zum eigenen Thron offen!

Daniel Schwanekamp
Stadtbücherei Gronau, Donnerstag, 08.09.16, 19:30 – 21:00 Uhr
6,00 EUR

Donnerstag 19:30 - 21:00 Stadtbücherei Gronau, Parkstr. 1, 48599 Gronau