Die Gewinner des diesjährigen Stadtradelns (vom 01.-21. Mai stehen fest! 🚲 A…

Die Gewinner des diesjährigen Stadtradelns (vom 01.-21. Mai stehen fest! 🚲 Ausgezeichnet wurden Einzelradler*innen und Teams. Zudem wurde erstmals ein Wanderpokal an die beste Schulklasse der Gronauer Schulen vergeben.

Insgesamt haben sich 1.519 Radelnde angemeldet und sind in 105 Teams gestartet. Dabei wurden fast doppelt so viele Kilometer wie im letzten Jahr erradelt: 232.180 Kilometer – fast sechsmal um die Erde! Durch diese beeindruckende Leistung konnten 31.130 kg CO2 vermieden werden. Klasse! 👏😊

Die Einzelradler*innen mit den meisten Kilometern sind:

o 1. Platz: Andreas Fischer (2.076,4 Kilometer)
o 2. Platz: Dieter Klümper (1.310,8 Kilometer)
o 3. Platz: Margarete Jungkamp (1.259,3 Kilometer)

Die Teams wurden in mehrere Kategorien unterteilt und es wurde bewertet, welches Team jeweils die meisten Kilometer pro Kopf erradeln konnte.

• Dabei haben in der Kategorie „Parteien“ folgende Teams sehr gut abgeschnitten:

o 1. Platz: Team „SPD – Mehr Vorfahrt für‘s Fahrrad reloaded“
o 2. Platz: Team „Seniorenbeirat“
o 3. Platz: Team „GAL Gronau – Grün Alternative Liste“

• In der Kategorie „Familien“:

o 1. Platz: Team „stefanangelika“
o 2. Platz: Team „Kappelschreen“
o 3. Platz: Team „Dinkelradler“
• In der Kategorie „Vereine/Verbände“:

o 1. Platz: Team „Leezenfreunde“
o 2. Platz: Team „Klappi“
o 3. Platz: Team „Kaffee mit Sekt“

• In der Kategorie „Unternehmen/Betriebe:
o 1. Platz: Team „Molkerei Söbbeke“
o 2. Platz: Team „Polizei Gronau“
o 3. Platz: Team „Physiotherapie Feldmann“

Nicht nur Verbände, Unternehmen und Familien haben sich sportlich beteiligt, sondern auch die Gronauer Schulen. Hier war die Platzierung mit den meisten Kilometern pro Kopf wie folgt:

o 1. Platz: Martin-Luther-Schule
o 2. Platz: Euregio-Gesamtschule
o 3. Platz: Werner-von-Siemens-Gymnasium

Zudem wurde erstmalig ein Wanderpokal für die beste Schulklasse aller Gronauer Schulen verliehen. Dieser wurde in diesem Jahr der Klasse 9a des Werner-von-Siemens-Gymnasiums überreicht. „Um die besonderen Leistungen der Schülerinnen und Schüler zu würdigen, haben wir in diesem Jahr den Wanderpokal eingeführt. Der Klasse 9a gratuliere ich ganz herzlich zu dieser hervorragenden Leistung und bin gespannt, welche Klasse sich im nächsten Jahr den Pokal sichern kann.“ sagt Bürgermeister Rainer Doetkotte.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on telegram
Share on email