Gastfamilien in Gronau gesucht! ­čśŐ Die Stadt Gronau unterst├╝tzt die Suche nac…

Gastfamilien in Gronau gesucht! ­čśŐ

Die Stadt Gronau unterst├╝tzt die Suche nach Gastfamilien f├╝r Austauschsch├╝lerinnen und Austauschsch├╝ler aus aller Welt, die mit der gemeinn├╝tzigen Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) im August/September 2021 f├╝r ein Jahr nach Deutschland kommen.

Bild: YFU, Austauschsch├╝lerin mit ihrer deutschen Gastfamilie

Die 15- bis 18-j├Ąhrigen Jugendlichen werden in Gronau am Schulunterricht teilnehmen und freuen sich schon darauf, durch das Leben in einer Gastfamilie die deutsche Sprache und Kultur intensiv kennenzulernen.

Darunter ist auch eine Sch├╝lerin aus den USA, die ab Sommer bei einer Familie in Gronau leben wird. ÔÇ×Ich w├╝rde mich freuen, wenn sich noch mehr Familien bereit erkl├Ąren w├╝rden, einen Austauschsch├╝ler aufzunehmenÔÇť, so B├╝rgermeister Rainer Doetkotte. ÔÇ×Der interkulturelle Austausch mit einem Jugendlichen aus einem anderen Land kann gerade in dieser besonderen Zeit zu einer sehr bereichernden Erfahrung werden und passt gut zu einer weltoffenen Stadt wie GronauÔÇť.

Ihr entdeckt als Gastfamilie w├Ąhrend des Austauschjahres eine andere Kultur im eigenen Zuhause und erweitert eure Familie um ein neues, internationales Mitglied. Freundschaften, die in dieser Zeit entstehen, halten oft ein Leben lang. Grunds├Ątzlich sind alle gastfreundlichen Familien und Paare geeignet, Gastfamilie zu werden. Ein besonderes Luxus- oder Besichtigungsprogramm erwarten die Sch├╝ler nicht ÔÇô es geht vor allem darum, die Jugendlichen herzlich zu empfangen. Alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler besitzen bei Ankunft in ihren Gastfamilien mindestens grundlegende Deutschkenntnisse. YFU bereitet sie wie euch auf das gemeinsame Jahr vor und steht w├Ąhrend des Jahres bei allen Fragen auch vor Ort zur Seite.

Ihr habt Interesse Austauschsch├╝ler bzw. eine Austauschsch├╝lerin ab August/September bei euch aufzunehmen? Meldet euch gerne beiYFU: Telefon: 040 227002-778, E-Mail: gastfamilien@yfu.de.

Weitere Informationen findet ihr unter: www.yfu.de/gastfamilien

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on telegram
Share on email